Menu

Google und Facebook als Besucher-Quelle

Fast alle Internetnutzer verwenden Google & Co., um über die Suchbegriffe auf die entsprechenden Websites zu kommen. Darum bieten wir auch SEO-Pakete zur Suchmaschinen-Optimierung an.

Wir ermitteln die Keywords, pflegen sie mit den passenden Meta-Tags ein und melden Ihre Website bei Google an. Und wenn Sie wissen möchten, wie gut Ihre Seiten besucht werden, installieren wir Ihnen ein Statistik-Programm.

Mittlerweile kommen viele Besucher auch aus den sozialen Netzwerken. In 2012 waren 70 % der deutschen Internetnutzer in Social Media aktiv – Tendenz steigend. Ihre Zielgruppe ist also ziemlich sicher dort anzutreffen. Deshalb sollte Ihre Website offen für Social Media sein, so dass man Ihre Seite dort empfehlen kann. Denn Besucher, die auf Empfehlung über Social Media kommen, bleiben länger auf einer Website und sind aufgeschlossener.

Und wenn Sie selbst in Social Media aktiv werden wollen, richten wir Ihnen gerne professionelle Profile ein und unterstützen Sie bei der Erstellung von Content, der relevant für Ihre Zielgruppe ist.

Weiter zu Webdesign

Facebook Twitter Google+
×